Jahresthema “Gaumenfreuden”

Erlebe Essgeschichten
aus 2000 Jahren

Die Hauptrolle des Saisonthemas "Gaumenfreuden! Entdecke Essgeschichte(n) aus 2000 Jahren" spielt das eigene neue Kochbuch "Von birn und mandelkern" mit mittelalterlichen Rezepten, die man einfach nachkochen kann – und die heute noch schmecken!

Dazu produziert das Museum Aargau in seinen historischen Küchen Kochvideos mit Rezepten zum Nachkochen und lancierte im Frühjahr die Online-Koch-Plattform “Historischer Kochtopf”.

Das Museum Aargau lädt zu Tisch

Wer lieber isst als kocht, darf sich auf Festessen auf den Schlössern Lenzburg und Hallwyl sowie auf dem Legionärspfad Vindonissa freuen. Weiter können sich Besucherinnen und Besucher an allen Standorten des Museum Aargau zu historischen Persönlichkeiten an lange Festtafeln setzen, und dabei sein, wenn diese ihre Lieblingsgerichte verspeisen. Auch ein Blick in die historischen Küchen der Schlösser Lenzburg, Hallwyl und Wildegg lohnt sich: Das Museum Aargau haucht diesen 2019 mit überraschenden Interventionen neues Leben ein.

An einigen Standorten gibt es ausserdem im Bistro prächtige alte Wirtshausschilder aus der Sammlung zu bestaunen. Dazu kann der Gast an ausgewählten Tagen besondere Gaumenfreuden erleben, so zum Beispiel im Schlossbistro Hallwyl den Safrankuchen und im Bistro von Schloss Wildegg einen Dattelkuchen.

Attraktive Angebote für Gruppen

Für Gruppen und Schulen bietet das Museum Aargau 2019 attraktive Führungen und Workshops zum Saisonthema. Auf Schloss Wildegg etwa können Schülerinnen und Schüler Butter schlagen, Vorräte für den Winter bereitmachen und zusammen mit der Magd die Tafel decken. Auf Schloss Lenzburg lernen Vereine und Teams das Kochen wie im Mittelalter. Das Kloster Königsfelden zeigt derweil, was bei den Nonnen eines der reichsten Frauenklöster der Schweiz auf den Tisch kam.

Neue Ausstellungen

Nebst der Kulinarik stehen 2019 neue Ausstellungen im Scheinwerferlicht: Auf Schloss Hallwyl wurde die Dauerausstellung überarbeitet und auf Schloss Wildegg eröffneten zwei neue Ausstellungen zu den Themen Jagd & Wild sowie Superstars im Gemüsegarten.