Die lange Ausbildung zum Ritter war wenigen vorbehalten. Ulrich IV., der letzte Graf von Lenzburg, war einer davon. Die Kinder lernen seine Burg, seine Waffen und das höfische Leben kennen.