Archiv für den Tag: Spielzeug


Objekt des Monats Nr. 56: Bluffen für Vornehme – Ein Poch-Spielbrett von 1760

Spielen ist eine der universalen menschlichen Aktivitäten. Enthalten Spiele einen Glücksfaktor wird diese grundlegende Faszination des Homo ludens, des spielenden Menschen, sogar noch um die Komponente des Nervenkitzels erweitert. Dass dies vor einem Vierteljahrtausend nicht anders war, zeigt ein spezielles Objekt aus der Sammlung des Museum Aargau: ein Spielbrett aus(…) weiterlesen

 

Objekt des Monats Nr. 51: Ein beliebter Freizeitvertrieb: Der Spielzeugkasten von Carl Zweifel

Wer kennt sie nicht? Mit Spielzeugklötzen hat so manches Kind einen wesentlichen Teil seiner Freizeit verbracht. Neben der bekannten Firma Wisa-Gloria spielte Carl Zweifel (1884-1963) im Bereich der Lenzburger Spielzeugproduktion eine bedeutende Rolle.   Zweifels Schweizerbaukasten aus Holz Die in den 1930er Jahren hergestellte Holzkiste (49 cm x 23 cm(…) weiterlesen