Archiv für den Tag: Schloss

Modenschau Hallwyl

Schokolade, Liebe und eine Schlossdame – Pfingstfest Schloss Hallwyl

In ein paar Tagen erwartet uns das Pfingstwochenende. Nach den vergangenen grauen Mo-naten hoffen wir auf Frühlingswetter. Noch laufen die Vorbereitungen im Schloss Hallwyl zum Pfingstfest auf Hochtouren…   Bald ist es soweit… Der Termin steht schon lange, die Flyer sind gedruckt und verteilt, das Konzept verfeinert, die historischen Hintergründe(…) weiterlesen

 
Monsieur, Ihr Haar sitzt schief, szenischer Rundgang

Mehr als Pomp und Perücken – Blick hinter ein szenisches Theater

Vorhang auf – oder besser: hereinspaziert ins Barockschloss! Heute Morgen fand die Generalprobe des neuen szenischen Theaters im Schloss Wildegg statt: „Monsieur, Ihr Haar sitzt schief!“. Ganz im Zeichen des Jahresthemas „Von Versailles nach Wildegg“ steht das Theater im Zeichen der unruhigen Zeiten. Salomé Jantz, die zusammen mit Gabriela Angehrn(…) weiterlesen

 
Mit dem Pferdewagen

Schloss Hallwyl – mit dem Team auf Pilgerfahrt

Es ist wieder etwas los! Seit knapp einer Woche sind die sechs historischen Schauplätze offen! Darüber freuen wir uns alle vom Museum Aargau-Team. Besonders diejenigen, die während der Saison wieder voll zum Einsatz kommen: die Museumsführerinnen und –führer, die Aufsichten, die Empfangs- und Shopmitarbeitenden und die Museumsfreiwilligen.     Mit(…) weiterlesen

 

Die letzte Nacht der Ladies Teil 1: Eine Frau in einer Männerwelt – Geld- und andere Geschäfte

Während die Teilnehmerinnen am 28. Oktober 2012, am letzten „Ladies First“-Frauenabend des Frauenjahres im Museum Aargau, in der warmen Schlossscheune den Apéro zu sich nahmen, färbten draussen die ersten Schneeflocken die Landschaft weiss. Da betraten die sechs historischen Frauenfiguren den Raum. Alle, die den Anlass verpasst haben – oder ihn(…) weiterlesen

 
Franziska Romana

Stilberatung im Museum Aargau

Darf man als gestandene Frau im Burgfräulein-Kostüm auftreten und dabei erwarten, vom Publikum ernst genommen zu werden? S. C., nicht aus dem Aargau (aber Sympathisantin)   Antwort der Redaktion: Man darf nicht nur, man muss. Denn ein solches Burgfräulein erfreut das Auge und erweckt die Geschichte zu neuem Leben. Ihre(…) weiterlesen

 
Gefängniswand Schloss Lenzburg

Folter als Werkzeug

  Vor Gericht mussten sich Frauen – auffallend häufiger als Männer – wegen dem Vorwurf der Beeinflussung von Fruchtbarkeit (meistens in Verbindung mit Hexerei), sexueller Übertretungen (Prostitution, blutschänderische Beziehungen, ‚Unzucht‘) und der Kindstötung, sei es durch einen künstlich eingeleiteten Abort oder der Tötung des Neugeborenen, verantworten. Die ausgesprochenen Strafen sollten(…) weiterlesen

 
Illustration Elsi Achermann vor Schloss Lenzburg

Frauen vor Gericht – Elsi Achermann, die Unzüchtige

Was steckt hinter der Sonderausstellung ‚Zuo Lenzburg gerichtet‘ und welche Rolle nahm die Frau vor Gericht während der Berner Herrschaft im Aargau ein? Ein Blick auf Elsi Achermann.   Unverheiratet und Mutter von sechs Kindern Wir wissen ziemlich wenig über Elsi Achermann. Sie lebte in Suhr im 16. Jahrhundert unter(…) weiterlesen

 
Julie von Effinger beim Schloss Wildegg

Ein Leben im Schloss – Julie von Effinger, die Wohltätige

Steht man im Schloss Wildegg auf der wunderschönen Terrasse des Landhauses, hat man einen Panoramablick von fast 180 Grad! Links verschwindet der Chestenberg weit am Horizont, rechts blitzen die Fliessbänder von JuraZement im Sonnenlicht. Senkt man den Blick ein wenig, bleiben die Augen beim Barocken Garten hängen. Viele verschiedene Farben(…) weiterlesen

 
Schauspielerin Natalie Zaugg als Anna von Kyburg

Wie ist es, in die Rolle Annas von Kyburg zu schlüpfen? – Vier Fragen an Schauspielerin Natalie Zaugg

Während des Frauenjahrs finden szenische Führungen durch speziell ausgebildete Museumsführerinnen auf Schloss Habsburg statt. Für Auftritte Annas von Kyburg im Rahmen von Spezialanlässen konnte die Schauspielerin Natalie Zaugg aus Zürich gewonnen werden. Die junge rothaarige Frau ist zur Zeit in Ausbildung an der Stage Art Musical & Theatre School und(…) weiterlesen

 
Anna von Kyburg vor Schloss Habsburg

Anna von Kyburg – die Geschichte einer Hochzeit

Welche Gedanken kommen Ihnen beim Wort Hochzeitsglocken? Bei Anna von Kyburg, der Hauptfigur des Frauenjahrs im Museum Aargau auf Schloss Habsburg, klingelten vor vielen Jahrhunderten die Glocken, als ihre Hochzeit mit Eberhard von Habsburg-Laufenburg beschlossen wurde. Eine Liebesheirat war dies jedoch nicht. Ob später aus der Ehe noch Liebe wurde,(…) weiterlesen