Objekt des Monats 44: Das Reliquienhorn aus dem Kloster Muri

Zu den interessantesten Objekten der Historischen Sammlung gehört zweifellos das Reliquienhorn, welches zu Beginn des 18. Jahrhunderts hergestellt wurde. Es handelt sich um die Kopie eines elfenbeinernen Olifants, eines mittelalterlichen Signalhorns, aus dem 11. Jahrhundert.     Ein aus Holz geschnitztes Reliquienhorn Der hölzerne Olifant hat eine Länge von 45(…) weiterlesen