Monatsarchiv für: Juli 2013

Kreuzritter

Die Kreuzritter kehren zurück

Gestern traf die Vorhut der kreuzritterlichen Gefolgschaft bereits im Schloss Lenzburg ein. Bald werden über 60 historische Darsteller den Schlosshof bevölkern. Die Sommerveranstaltung vom Freitag bis Sonntag, 2. bis 4. August gibt einen lebendigen Einblick in die Thematik der Kreuzzüge.   Vor 850 Jahren Die dargestellte Zeit liegt rund 850(…) weiterlesen

 
Mittelalterraum im Schloss Lenzburg

Exotisch?!? Ein Sommerbericht vom Freiwilligenprogramm

Sommerzeit – Reisezeit – Zeit für neue Horizonte, fremde Länder, bereichernde Blicke übers Vertraute hinaus … kommen Sie mit auf einen internationalen Streifzug durch die Welt der Museums-Freiwilligen! Museen gibt es ja nicht nur im Kulturkanton… Als Freiwilligen-Managerin interessiert es mich natürlich im Ausland jeweils besonders, ob und wie in(…) weiterlesen

 
Ritt zur Schlacht

Wenn Legionäre kämpfen – Rückblick auf das römische Heerlager

Das römische Heerlager vom 13. und 14. Juli 2013 war ein voller Erfolg und hat unsere kühnsten Erwartungen übertroffen. Es waren über 1700 Besucher gekommen, die bei dem informativen und actiongeladenen Programm der Hitze und Sonne trotzten. Der Eisverkauf war dementsprechend auch auf Rekordniveau! Den anspruchsvollen Zeitplan der einzelnen Aufführungen(…) weiterlesen

 
Mattiolis und Camerarius' Kreutterbuch

Objekt des Monats Nr. 3: Kräuterbuch

Die Historische Sammlung des Museum Aargau verbirgt viele Schätze. Das dritte Objekt unserer Blog-Serie “Objekt des Monats” ist ein Kräuterbuch aus dem 16. Jahrhundert. Es ist sehr gut erhalten und eines der wichtigsten Werke seiner Art.   Ledereinband und Messingspangen Das „Kreutterbuch“ ist in einem gepunzten Ledereinband mit diversen Ornamenten(…) weiterlesen